5. Jurassisches Kantonalschützenfest 2024

Am Freitag, 21. Juni 2024, dem ersten Tag des Jurassischen Kantonalschützenfestes 2024, stellten wir uns den sporlichen Herausforde-rungen in Delémont. Unsere Wettkämpfe begannen um 08.30 Uhr auf der 50m Anlage. Um 18.30 Uhr wurde der letzte Stich auf der 25m Anlage geschossen. Anschliessend fand die Abrechnung im Festzentrum in Boécourt statt. Herzliche Gratulation zu den erzielten Resultaten!

Resultate

Feldschiessen 2024 - tolle Resultate!

244 Schützinnen und Schützen haben sich beim diesjährigen Feldschiessen der sportlichen Heraus-forderung gestellt. Drei Schützen haben mit nur einem Verlustpunkt 179 Punkte geschossen - ein Spitzenresultat! Diese Schützen erhalten zusätzlich zum Kranzabzeichen die Fellerpreis-Silbermedaille.
Wir gratulieren allen Schützinnen und Schützen zu den erzielten Resultaten und danken ihnen für die Teilnahme am Feldschiessen. Wir freuen uns im Voraus auf das Feldschiessen 2025 mit euch!

 

Die ersten drei Ränge mit 179 Punkten erzielten folgende Schützen:

1. Janick Harri
2. Simon Schott
3. Adrian Zbären

Die Rangfolge wurde aufgrund der Seriefeuer berechnet.

Von links nach rechts: Simon Schott, Adrian Zbären, Janick Harri
Werner Stalder (Präsident)

Von links nach rechts: Hansueli Brönnimann, Cornelia Ruprecht,
Janick Harri, Werner Stalder (Präsident)

 

 


Sieger Feldschiessen 2024

Janick Harri                         179 Punkte,   1. Rang

Beste Dame
Cornelia Ruprecht               173 Punkte, 12. Rang

Bester Senior-Veteran
Hansueli Brönnimann         170 Punkte, 16. Rang


Nächste Termine

Samstag 20.07.2024

Kurs für Nachwuchs (25m, nur KK) (Hf)
15:30 - 17:30

Mittwoch 24.07.2024

SGM-P50 (3. HR) (Hf)
18:00 - 20:00

Donnerstag 25.07.2024

LUPI Auflageschiessen (Ernst Blaser)
15:00 - 19:00
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge